Princess Y72

The latest addition to the elegant Y Class range, the Princess Y72 has been finished to the high standards you would only come to expect from Princess Yachts.

With every inch of space utilised whilst ensuring light open spaces throughout each deck, the new Y72 houses design features comparable to larger Y Class yachts. Flexibility is key on board, with adaptable fixtures and fittings to suit you – her sociable layout within the main saloon combines a bar area and open plan galley, complemented by a state-of-the-art Naim audio system. Open up to the world with glass sliding doors between the main saloon and cockpit areas with an integrated opening window aft of the galley. Enjoy water sports with ease with her large transom featuring a foldaway swim ladder and shower. Modern and classic tones matched with light woods and panoramic windows creates an enviable onboard space to while away those long summer days.

Below deck, eight guests are comfortably accommodated across four cabins, each with their own accessible ensuite. The full beam master stateroom takes pride of place with its own private entrance via spiral staircase from the saloon – with ample storage space, a large ensuite bathroom plus a 49″ LED TV with Naim audio, luxury can be experienced on board. Further aft there is a crew or optional guest cabin, featuring two single berths and a private ensuite.

The all-new Princess Y72 is the very first Flybridge motor yacht to be fitted with the innovative Princess active ride control, constantly monitoring and adjusting to achieve improved dynamics and comfort. Combined with a new hull form, this technology enables the Y72 to deliver improved fuel efficiency and performance, whilst retaining premium guest comfort whatever the sea conditions.

Princess R35 – Available Now

AVAILABLE NOW – NEW PRINCESS R35 SPORTS YACHT

Partnering with BAR Technologies and Pininfarina, the R35 proudly boasts the very latest in advanced technology and naval architecture, combining style and substance in a capacity like no other in the industry. Beneath her fully carbon fibre curves, her powerful V8 petrol engines work in harmony with the unique Princess Active Foil System (AFS) to deliver the fastest, most exhilarating and most efficient Princess ride to date.

With an impressive top speed of 50 knots, the Princess R35 certainly makes for an exhilarating ride with power and stability at the forefront of the yacht design. The striking exterior reflects one of the most compelling and innovative designs ever created by Princess Yachts International and conceals a spacious cabin within.

FITTED WITH:

Twin Volvo V8 Petrol engines, 430hp each • Electric blue hull • Silver oak satin wood finish • Saloon floors in Esthec • Electro-hydraulic powered bimini top • Bowthruster • Reverce-cycle air-conditioning/heating • Lightweight manual passerelle • ONAN 4kW generator • Iceamker in galley • Drawer fridge below helm seat • Ski/wakeboard towing pole arrangement • Triple helm seat • Forward view camera and display on forward bulkhead in lower saloon • Volvo Garmin 2×17″ display at helm with GPS, Chartplotter, speed, distance, trip, depth, depth alarm, water temperature, engine instrumentation & active foil interface • International VHF

To enquire about this yacht, contact our sales team on +44 (0)1489 557755 or email [email protected]

 

Princess 35M

Princess 35M

Nach dem weltweiten Erfolg unseres vorigen Flaggschiffs, der Luxus-Superyacht Princess 40M, folgt mit der Princess 35M eine Semi-Custom-Superyacht, die sowohl bei hohem wie niedrigem Tempo eindrucksvolle Reichweiten zurücklegt und dabei eine herausragende Effizienz an den Tag legt. Sie bietet ausgedehnte Aufenthaltsbereiche an Deck und komfortablen, geräumigen Wohnraum für Besitzer, Gäste und bis zu sechs Crewmitglieder.

Mit der großzügigen Flybridge, alternativen Sitz- und Sonnenbadebereichen auf dem Vorderdeck, dem innovativ gestalteten Cockpit achtern und der Badeplattform mit Beachclub-Feeling gibt es auch an Deck jede Menge Platz, um das Leben zu genießen.

Die ansehnliche Brutto-Raumzahl der neuen Princess 35M von 243 BRZ sorgt für ein außerordentlich großzügiges Raumangebot zum Wohnen, Entspannen und für Geselligkeit an Bord.  Im Salon erstrecken sich an Backbord und Steuerbord Fenster über die gesamte Höhe und schaffen ein wunderbares Licht- und Raumgefühl. Ergänzt werden sie durch hydraulisch einfahrbare Balkone mit Schiebetüren zu beiden Seiten. Unter Deck bietet die Flexibilität des Designs dem Besitzer die Freiheit, sich zwischen einer Reihe von Grundrissen zu entscheiden.

Das größte Mitglied der Princess-Flotte misst gute 35 m und ist der Inbegriff der Princess-Philosophie – höchste Ansprüche an Luxus und der Ehrgeiz, Ihr Yachterlebnis mit diesem wunderschönen Modell zu etwas ganz Besonderem zu machen. Von dem Moment an, wenn Sie an Bord gehen, wird ihre klares, weitläufiges Raumkonzept mit versteckten Stauräumen und komfortablen Aufenthaltsbereichen, in denen Sie Ihre Zeit auf See genießen können, Sie für sich einnehmen. Die 35M ist eine Superyacht, die auf längere Reisen ausgelegt ist, sodass Sie mehr wertvolle Zeit mit Ihrer Familie und Ihren Freunden an Bord verbringen können.

Also größte derzeit erhältliche Princess Yacht strahlt die Princess 35M mit ihrem Design wie ihrer Technik puren Luxus aus und bietet überragenden Komfort auf See.

Princess 30M

Princess 30M

Die Princess 30M 30-Meter-Yacht mit erhöhtem Ruderhaus ist das Einstiegsmodell in die M-Klasse dar und verkörpert gleichzeitig den beispiellosen Grad an Design und Luxus dieser Reihe.

Die 30M ist eine unglaublich geräumige Yacht mit den verwegenen, modernen Linien, die typisch für das Design der Princess M-Klasse sind, und bietet bist zu fünf Doppelkabinen mit eigenem Bad, darunter eine Master-Suite auf dem Hauptdeck.

Die Komposit-Technologie und das fortschrittliche Design von Princess, die hinter dem unvergleichlichen Fahrerlebnis der 30M stehen, sorgen für ein in ihrer Klasse führendes Raumangebot, optimale Fahreffizienz und dank entsprechender Vorteile durch Gewichtsersparnis für Geschwindigkeiten von nahezu 30 Knoten.

Das Design an Deck und im Innenbereich sind wahrhaft außergewöhnlich. Das Cockpit achtern verfügt über einen gemütlichen, geräumigen Sitzbereich mit Bar, der unter dem Überstand der Flybridge angenehm im Schatten liegt. Ein Doppeltor führt zur hydraulischen Badeplattform und zur Heckgarage, in der ein 4,5 m langes Beiboot Platz findet – perfekt für sportliche Ausflüge übers Wasser.

Die Flybridge der Princess 30M ist eine der vielen herausragenden Charakteristika der Yacht mit einem flexiblen, modularen Sitzsystem mit voll ausgestatteter Bar unter einem Hardtop mit integriertem Sonnendach. Achtern der Flybridge kann zusätzlich zur freistehenden Deckmöblierung ein Whirlpool eingebaut werden.

Auf dem Hauptdeck kann der Salon an individuelle Kundenwünsche angepasst werden: Es gibt verschiedene Anordnungsmöglichkeiten für Sitz- und Essbereich sowie die Option, breite Schiebetüren einzubauen, die zu einem Balkon auf der Steuerbordseite führen. Die vorne gelegene Master-Suite wird nach Wahl durch drei beziehungsweise vier wunderschön gestaltete Gästekabinen mit eigenem Bad auf den Unterdeck ergänzt.

Die Princess 30M ist darauf ausgelegt, dass die Crew diskret arbeiten kann und über einen eigenen Zugang abseits des Gästebereichs verfügt – eine Designphilosophie, die sie mit der 35M und der dreistöckigen 40M gemeinsam hat.

Wie bei allen Fahrzeugen der M-Klasse bestimmen Geschmack und Anforderungen des Besitzers selbst die Ausgestaltung des Innenbereichs. Das Princess Designstudio ist für alle Innenräume der M-Klasse verantwortlich und bietet Ihnen individuellen Service. Jedem Besitzer steht ein persönlicher Designstudio-Berater zur Seite, um die jeweils perfekt an dessen Bedürfnisse angepasste Yacht zu gestalten. Das außergewöhnliche Niveau der Ausgestaltung der gesamten Yacht zeigt sich in jedem Detail, von den handgefertigten Schränken über die Badezimmer aus Marmor und Granit bis hin zu den wunderschönen, stoffbezogenen Funktionsabdeckungen.

Auch technisch gesehen gehört die Yacht zur Spitzenklasse. Sie verfügt über zwei 40-kW-Generatoren, ein umfassendes Steuerungs- und Überwachungssystem und ein Vollhydrauliksystem, das Strahlruder, Stabilisatoren und die zwei Ankerwinden der 30M antreibt.

 

 

Princess X95

Mit dieser aufregenden neuen Super-Flybridge-Yacht für 2019 ist Princess Yachts in der Zukunft des Yachtbaus angekommen: Die bahnbrechende Princess X95 bietet ein einzigartiges Yacht-Lifestyle-Erlebnis für alle, die von ihrem Schiff ein bisschen mehr erwarten.

Ihr ausgedehnter Innenraum nutzt jeden Quadratmeter an Bord, und die Flybridge sowie das Hauptdeck erstrecken sich fast über die gesamte Länge der Yacht. Der beeindruckende Innenraum ist von einem markanten Äußeren umgeben, das auf dem Wasser alle Blicke auf sich ziehen wird. Princess Yachts bewährter Schiffsbauingenieur Bernard Olensinski hat sich mit dem italienischen Design-Größen von Pininfarina zusammengetan, um die ultimative Avant-Garde-Yachtarchitektur zu entwerfen. In ihrer charakteristischen Form sehen wir Merkmale der kürzlich auf den Markt gekommenen Princess R35 mit ihrem ähnlichen, ebenfalls italienischen Design. Die X95 versucht nicht, mit dem Strom zu schwimmen – sie ist einzigartig und passt sich nicht der Masse an. Ihr als Großraum ausgelegter Grundriss ermöglicht es Ihnen, Ihre Yacht auf Ihre Gäste und deren Erlebnis an Bord maßzuschneidern. Mit einer Treibstoffkapazität von 13.400 Litern bietet die X95 außerdem genug Reichweite für ausgedehnte Abenteuerreisen.

Das Konzept der „Super-Flybridge“ zieht sich durch den gesamten Innenraum: Der offene Aufbau des Hauptdecks ermöglicht es, sich bei ungestörtem Blick nach draußen zu unterhalten und zu entspannen, das Unterdeck mit drei Gästezimmern bietet Schlafplätze für bis zu sechs Gäste, und die Hauptkabine samt privatem Badezimmer nimmt einen Ehrenplatz über die volle Schiffsbreite ein. Das Leben an Bord ist entspannend und wird durch großzügige Besatzungsquartiere ergänzt, die eine voll ausgestattete Besatzungsmesse, ein Badezimmer und Unterkünfte für bis zu vier Besatzungsmitglieder umfassen.

Mit der X95 kann man ein völlig neues Konzept des Yachtdesigns erleben. Ihre völlig neu durchdachte Yachtarchitektur stellt Ihren Komfort ans Ruder.

Princess Y95

Das Flaggschiff der Y-Klasse, die brandneue Princess Y95. In ihrer ästhetische Anmutung ähnelt die Y95 der neuen X95, jedoch behält sie die klassische Eleganz bei, die so charakteristisch für die Y-Klasse ist, und bietet so eine in ihrer Klasse einzigartige Erfahrung.

Die von Princess Yachts Limited designte, neueste Rumpfform lässt sie bei jedem Wetter mühelos durch die Wellen gleiten, verleiht ihr mustergültige Seetüchtigkeit und ermöglicht Geschwindigkeiten von bis zu 26 Knoten. Das Schiff strahlt Eleganz und Entspannung pur aus. An Bord kann man sich Zeit lassen, genießt die Gesellschaft auf dem Schiff und hat die ganze Welt vor seiner Haustür. Offene Räume, konfigurierbare Grundrisse und eine große, umwandelbare Badeplattform mit dem optionalen „Beach Club sorgen dafür, dass die Gäste das Beste aus ihrer Auszeit auf dem Wasser herausholen können. Die Y95 ist anpassbar und vielseitig, und behält dabei das Princess-typische hohe Niveau in Sachen Aufbau und Designqualität bei, für die die Marke bekannt ist.

Unter Deck gibt es reichlich Platz für die Crew, darunter eine Kapitänskabine mit eigenem Bad und Doppelbett, sodass sich jedes Crewmitglied an Bord wirklich zu Hause fühlen kann. Die sich über die gesamte Breite erstreckende Hauptkabine nimmt den vorderen Bereich des Hauptdecks ein und wird durch ein großes eigenes Badezimmer und eine Sofaecke vervollständigt. Weitere Gästezimmer befinden sich unter Deck mit Zugang über eine große Wendeltreppe, und der Platz für die Gäste ist großzügig bemessen: Eine Gästekabine mit Doppelbett und eigenem Bad erstreckt sich ebenfalls über die gesamte Breite; darüber hinaus stehen noch drei Kabinen für 6 weitere Gäste zur Verfügung. Alles am Aufbau und Design dieser Yacht ist gründlich durchdacht, besonders die Exklusivität und die Privatsphäre der Gäste an Bord – jede Gästekabine ist mit einem eigenen Bad ausgestattet. Das Hauptdeck und die Flybridge sind ganz dem geselligen Beisammensein gewidmet.

Das Äußere der Yacht ist eine Weiterentwicklung der neuesten Princess-Modelle und zeichnet sich durch eines der längsten, großflächigsten Rumpffenster aus, das je bei einer Princess-Yacht verbaut wurde. Es ermöglicht den Gästen selbst vom Haupt- und Unterdeck aus einen unvergleichlichen Panoramablick. Das eindrucksvolle Platzangebot an Bord der Princess Y95 kommt dem der Princess M-Klasse nahe, und die Materialien und Oberflächen im Innenbereich sind eine wahre Augenweide.

Princess Y85

Die brandneue, moderne Princess Y85 wurde in Zusammenarbeit mit den etablierten Marinearchitekten von Olesinksi und dem italienischen Designhaus Pininfarina entworfen. Sie ist innovativ, einzigartig und ganz unverkennbar eine Princess.

Die Princess Y85 ist die Königin der Motoryacht-Klasse und übernimmt die Nachfolge der brillanten R35 Leistungssportyacht, die Anfang 2018 vorgestellt wurde. Dank ihres geräumigen Grundrisses und der für Princess typischen präzisen Handwerkskunst und Technologie reist man auf dieser Yacht schnell und stilvoll und kommt in den Genuss eines Luxuserlebnisses, das seinesgleichen sucht. Dank ihrer herausragenden Leistungsstärke erreicht die brandneue Y85 Geschwindigkeiten von bis zu 33 Knoten. Das bahnbrechende Design ihres tiefen V-Rumpfs ermöglicht ihr selbst bei stürmischer See eine komfortable, ruhige Fahrt bei jeder Wetterlage.

Ihr innovativer, flexibler Kombüsenaufbau erlaubt es Ihnen und Ihren Gästen, auf Knopfdruck zwischen einer offenen und einer geschlossenen Küchenlösung hin und her zu wechseln, sodass Sie bei gutem Wetter im Freien kochen oder in kühlen Nächten die Elemente bequem ausschließen können. Beim Design dieses Neuzugangs zur Y-Klasse standen drei Schlüsselelemente im Vordergrund: Licht, Platz und Gästekomfort. Dies wird auf der gesamten Yacht deutlich: von ihrer Flybridge unter freiem Himmel über ihr großes Sonnendeck achtern und den nach vorn gerichteten Sitzbereich bis hin zu ihrem geräumigen Inneren. Eine achtern angebrachte, hydraulisch betriebene Badeplattform, von der aus die Gäste sich abkühlen und Wassersport treiben können, macht die Y85 zum perfekten Schiff, um auf dem Wasser Gäste zu empfangen.

Ihr auf einer einzigen Ebene angelegte Hauptdeck bietet Ihnen und Ihren Gästen ungetrübte Ausblicke auf die Welt, die Sie umgibt. Der Weg durchs Hauptdeck kann mit einer Schiebetür zur Kombüse und einem eleganten, elektronisch betriebenen Raumteiler über der Bar, der den offenen, geselligen Raum im Handumdrehen in einen intimes, abgeschlossenes Zimmer verwandelt, ganz nach Ihren Bedürfnissen individuell gestaltet werden. Unter Deck bieten vier Kabinen mit eigenem Bad Platz für bis zu 8 Gäste, ergänzt durch separate Crew-Quartiere, die in dieser Klasse ihresgleichen suchen und zwei Crew-Kabinen sowie eine Besatzungsmesse umfassen. Die von Tageslicht durchflutete, gehobene Hauptkabine nutzt die gesamte Breite der Y85 und verfügt über ein großes, eigenes Badezimmer. Auf der gesamten Yacht findet sich neueste Spitzentechnologie, wie zum Beispiel das standardmäßig eingebaute Audiosystem von Naim in den Kabinen und auf dem Hauptdeck.

Princess Y78

Princess 75

This elegant new addition to the Princess Y Class range offers efficient, agile cruising combined with a spacious interior and dynamic new exterior styling. The modified deep V-hull of the Princess Y78, enables planing at lower speeds, and with a choice of three engines, she can reach speeds of up to 36 knots with a MAN V12 1800.

The deck layout is perfect for both relaxing and entertaining with ample options available for both, including walkthrough foredeck with U-shaped seating and sunbathing area.  L-shaped seating either side of the upper helm means guests can enjoy the view from the helm while you are underway.

In addition to panoramic views from the flybridge, the U-shaped seating with dining table, aft sunpad and wetbar offer further space in which to relax and unwind. There is also plenty of room to fit a crane and store a tender, or even a spa bath.

Natural light flows through the main deck via the extended window lines and a unique full-height window on the port side means that the free-standing dining area is a spectacular place to entertain.

The galley is separated from the airy open-plan living space by sliding glass panels, keeping chef in touch with guests. Whilst the stunning contemporary design of the saloon opens out to a well-equipped cockpit via flush sliding patio doors to provide an incredibly spacious area for entertaining.

Forward on the lower deck, all three guest cabins are en-suite. The owner’s stateroom features a dressing area, en-suite and a 46″ television with entertainment system. Access to the owner’s stateroom is via a private staircase and lobby area – a neat feature offering additional privacy.

Crew can enjoy natural light through the glazing at the stern in the comfortable twin cabin and there is also an option for an additional berth if needed.

To find out more, call +44 (0)1489 557755 or email [email protected]

Princess F70

Die neue Princess F70, das Flaggschiff der Flybridge-Reihe im neuesten Princess Flybridge-Design und mit der neuen Allure-Option – ein optionales Styling-Paket mit einer Reihe Ausstattungsmerkmalen und Oberflächen. Diese stilvolle, luxuriöse und großzügig proportionierte Yacht ist auf Geselligkeit ausgelegt und eignet sich hervorragend zur Bewirtung von Familie und Freunden. Gleichzeitig bieten die wunderschön gestalteten Innen- und Außenbereiche die gewohnte, ausgezeichnete Qualität.

Ihre geräumige Flybridge bietet mit 26,58 m2 eine Fülle an Bewirtungsbereichen, darunter einen U-förmigen Essbereich mit voll ausgestatteter Bar und Grill, sowie ein zweites Cockpit und achtern ausreichend Platz für Sonnenliegen. Vorne gibt es einen an den Steuerstand angrenzenden Sitzbereich, das sich zur Liege umwandeln lässt – perfekt für entspannte Sonnenbädern. Der durchdachte Aufbau des Hauptdecks dieser Yacht wurde vom Princess Design-Team mit einfallsreichem Blick auf optimale Raumnutzung und unter Einsatz zahlreicher kleiner, luxuriöser Details umgesetzt. Essen im Freien entspricht dem geselligen Aspekt dieser Yacht mit einer im Achternbereich gelegenen, zum Cockpit hin offenen Kombüse, einem großzügigen Essbereich und einem durchgängigen Vorderdeckbereich mit zusätzlichen Sitzplätzen und Gelegenheiten zum Sonnenbaden. Dank der großen Glasschiebetüren können Sie sich vor den Elementen schützen und ruhige, friedliche Tage auf See genießen.

Auch auf dem Unterdeck der Princess F70 drückt sich dieselbe Liebe zum Detail sowie ein großzügiges Raumgefühl aus – ihre von Tageslicht durchflutete, sich über die volle Breite erstreckende Hauptkabine ist über eine private Wendeltreppe zugänglich und verfügt über ein privates Badezimmer. Vorne gibt es eine VIP-Gästekabine und zwei weitere Doppelkabinen, in denen insgesamt 8 Gäste Platz finden. Große, klingenförmige Rumpffenster erfüllen die Kabinen unter Deck mit Tageslicht und ermöglichen einen atemberaubenden, ungestörten Ausblick auf das Meer. Alle Gästekabinen haben ein eigenes Bad, sodass ihre Gäste während der Fahrt in den Genuss voller Privatsphäre kommen. Dank einer optionalen Crew-Kabine besteht die Möglichkeit, ein zuverlässiges Crewmitglied zur Unterstützung mit an Bord zu nehmen.

Auf dem Wasser sorgen ihre eindrucksvolle Manövrierfähigkeit und ihre ebenso bemerkenswerte Leistung für ein aufregendes, atemberaubendes Fahrgefühl. Mit Geschwindigkeiten von über 36 Knoten können Sie mit dieser Yacht wirklich an die Grenzen gehen und sich dabei gleichzeitig auf ihre Princess-typische, leichte und angenehme Reaktion verlassen.

 

Princess F62

Princess F62

Typisch für unser wohldurchdachtes Design vereint die brandneue Princess F62 alle Vorzüge der neuesten Einspritztechnologie auf sich, wodurch wir bei diesem Modell Merkmale umsetzen konnten, die normalerweise nur bei wesentlich größeren Yachten möglich sind. Ihre Flybridge lädt mit einem großen Essbereich, einem Sonnendeck achtern und einem einzigartigen, runden Sitzbereich vorne, die man in ein zusätzliches Sonnendeck umwandeln kann, zum Entspannen ein. Standardmäßig mit einem als Durchgang nutzbaren Freizeitbereich auf dem Vorderdeck und einer hydraulischen Badeplattform ausgestattet, stellt sie einen ausgefeilten, überzeugenden Neuzugang zu unserer Flybridge-Reihe dar.

Vom imposanten Salon auf dem Hauptdeck aus haben Sie durch die über die gesamte Länge verlaufenden Seitenfenster Ausblick auf die Welt um Sie herum. Die gemütliche Kombüse ist achtern positioniert und zum Cockpit hin offen. Gegenüber dem an Steuerbord gelegenen Steuerstand befinden sich zusätzliche, nach vorne gerichtete Sitzplätze für Gäste. Unter Deck können sechs Gäste sich in den drei wunderschön gestalteten, durch die elegante Rumpfverglasung hindurch in natürliches Licht getauchten Kabinen mit jeweils eigenem Badezimmer wohlfühlen. Wahlweise kann die Yacht auch mit einer zusätzlichen Kabine achtern für gelegentlichen Besuch oder die Crew ausgestattet werden.

Wenn Sie mehr über die Princess F62 erfahren möchten, wenden Sie sich bitte unter +44 (0)1489 557755 oder per E-Mail an [email protected] an uns

Princess F55

This sociable flybridge includes a U-shaped aft seating area with folding teak dining table, a wetbar with optional electric barbeque and twin helm seats are accompanied by L shaped companion seating that converts to a sunpad. The main deck features a spacious dining area in the cockpit and an aft galley which perfectly lends itself to dining al-fresco. When the sun has set, move into the saloon with its U-shaped sofa and hand-made coffee table that converts into a dining table (optional), with sofa opposite or catch a movie on the 49” screen that raises up from the sideboard.

Twin helm seats have been redesigned with fore and aft adjustment for helmsman. Fantastic open space to relax can be found forward with the seating area and generous sunpad.

Elegant shaped surfaces and precision layered geometry define the interior to form a truly tranquil environment with meticulous attention to detail. The emphasis on comfort and expansive living areas is visible throughout the deck saloon which features the new internal console area incorporating clean, streamline surfaces and finishes.

The collection of contemporary sofas, beautifully crafted furniture and floating side board is highlighted with subtle accent lighting and finishes in soft suede, tinted mirror, hand stitched detailing and Japanese wallpapers to create perfect harmony.

Below, expansive hull windows create a sense of constant forward motion while generously flooding the interior with light. Lower accommodation consists of a master stateroom with dressing table, breakfast area and ensuite bathroom, a forward double guest cabin and a starboard twin cabin with the option of a double bed conversion. There is also an optional single aft cabin with ensuite and storage, ideal for crew.

Master stateroom
This oasis of calm can be propelled to a top speed approaching 33 knots*, and all with nimble composure. Refinement and performance in equal measure.

The Princess F55 was launched at the Southampton Boat Show 2017.

If you would like to find out more, contact us on +44 1489 557755 or email [email protected]

Princess F50

The brand-new Princess F50, launched in Summer 2019, delivers the ultimate on-water experience; whether slicing through waves at 36 knots or navigating stormy seas. 

Distinctly Princess, attention has been paid to the space within this yacht, both externally and internally, to create a welcoming open feel on board. A desire working alongside leading naval architects and designers to deliver a 50ft yacht with an immeasurable amount of space you wouldn’t expect on a yacht of this size, the F50 is jaw-dropping. Designed with on-deck living in mind, guests can transition seamlessly between indoors and out, with a spacious cockpit leading into a light and airy saloon. Relax on her u-shaped sofa and dining table, with space for up to 6 guests to comfortably dine together; you can also convert the dining area into a double berth to allow extra to sleep on board. Forward, her spacious foredeck boasts a luxurious sunpad, perfect for reclining and relaxing whilst anchored in a pristine bay. Above deck, her generously proportioned flybridge offers undisturbed panoramic views, featuring a wealth of seating and sunbathing areas plus a BBQ griddle and optional entertaining extras.

Get behind the helm of the Princess F50 and experience the very latest in Volvo-Garmin technology, delivering the best in navigation and control systems for precision manoeuvring. Feel the exhilarating performance of her twin Volvo D8 IPS engines, each delivering 600mhp with speeds of up to 36 knots. Cruise through the open water as her lightweight hull glides effortlessly through the waves, whilst maintaining ride comfort and fuel efficiency.

Below deck, up to 6 guests can be accommodated across 3 beautifully appointed cabins, two of which offer a private en-suite. Sweeping knife-shaped hull windows fill the accommodation with natural light, continuing the light open feel of this yacht’s interior. Classically Princess, the full-beam master stateroom is something to behold – a large double bed, dressing table and sofa complete the luxurious furnishings. Neutral materials and light woods provide the finishing touches to this exceptional craft.

Combining power and performance with luxury and comfort, the F50 is sure to set a precedent for Princess flybridge yachts to come.