Die Princess Y85 auf der Southampton Bootsmesse

Die brandneue, moderne Princess Y85 wurde in Zusammenarbeit mit den etablierten Marinearchitekten von Olesinksi und dem italienischen Designhaus Pininfarina entworfen. Sie ist innovativ, einzigartig und ganz unverkennbar eine Princess. Die Princess Y85 ist die Königin der Motoryacht-Klasse und übernimmt die Nachfolge der brillanten R35 Leistungssportyacht, die Anfang 2018 vorgestellt wurde. Dank ihres geräumigen Grundrisses und der für Princess typischen präzisen Handwerkskunst und Technologie reist man auf dieser Yacht schnell und stilvoll und kommt in den Genuss eines Luxuserlebnisses, das seinesgleichen sucht. Dank ihrer herausragenden Leistungsstärke erreicht die brandneue Y85 Geschwindigkeiten von bis zu 33 Knoten. Das bahnbrechende Design ihres tiefen V-Rumpfs ermöglicht ihr selbst bei stürmischer See eine komfortable, ruhige Fahrt bei jeder Wetterlage.

Bei der diesjährigen Southampton International Boat Show hatte die Princess Y85 ihr Messe-Debut in Großbritannien und erregte die Aufmerksamkeit der Besucher auf den Pontons, die alle einen Blick auf das neue Design von Princess erhaschen wollten. An den meisten Tagen war der Terminkalender voller Besucher, die an Bord gehen und sich umsehen wollten, während wir an anderen Tagen den Besitzer und seine Gäste mit einem VIP-Empfang an Bord willkommen hießen, wo sie die Ruhe genießen konnten.

Eddie Jordan trank auf der Southampton Boat Show an Bord der neuen Princess Y85 ein Glas Champagner mit Princess Yachts CEO Antony Sheriff und CTO Paul Mackenzie. Sein guter Freund, der die Yacht erworben hatte, war absolut begeistert von seinem ersten Princess-Modell.

Die Southampton Boat Show 2019 war ein voller Erfolg für Princess Motor Yacht Sales und unsere Handelspartner. Bei angenehmen Temperaturen konnten wir uns über einen Verkaufsrekord freuen.